Lavendel
Lavendel
Lavendelblüten

Lavendelzucker selber machen

für Desserts oder als Mitbringsel – eine abwechslungsreiche Idee.

Rezept

Zucker ist ähnlich wie Salz ein wunderbarer Träger von Aromen die anschließend leicht zu Dossieren sind. So kann man auch Lavendel hervorragend mit dem Zucker zu einer Gewürzmischung kombinieren und anschließend zum Würzen von Kuchen oder Keksen zu verwenden. Auch zu Desserts wie Pudding oder Mouse au Schokolade passt er hervorragend.

Lavendelzucker können Sie entweder online kaufen oder aber mit wenigen Handgriffen selber machen. Wir zeigen Ihnen in diesem einfachen Rezept, wie auch ihnen Zuhause dies ganz einfach gelingt.

Anleitung

Zutaten:

Zubereitung

  1. Ernten Sie zunächst ca. 10 Blütenstängel eines Lavendels. Achten Sie darauf, dass der Lavendel noch nicht voll in der Blüte steht, sondern die Knospen gerade noch verschlossen sind. So enthalten diese Lavendelblüten die meisten ätherischen Öle und damit Aroma.
  2. Hängen Sie nun die Stängel für ca. 10 Tage zum Trocknen auf.
  3. Sind die Stängel getrocknet entfernen Sie die Blütenknospen und geben Sie diese zusammen mit etwas dem Zucker in einen Mörser und zerstoßen diese gut.
  4. Anschließend geben sie den restlichen Zucker hinzu, mischen das Ganze noch einmal gut durch und schütten es anschließend ein luftdicht verschließbares Glas.
  5. Nun lassen Sie das Glas für ca. 2-3 Wochen ruhen. Während dieser Zeit nimmt der Zucker nach und nach den Duft und das Aroma der Lavendelblüten auf. Nach dieser Zeit können Sie denn Lavendelzucker zum Würzen einsetzen.
  6. Fertig ist Ihr selbst gemachter Lavendelzucker.

    Selbst gemachter Lavendelzucker ist eine tolle Geschenkidee oder Mitbringsel. Verwenden Sie einfach ein dekoratives Einmachglas oder Marmeladenglas.

    Finden Sie hier Rezepte und weitere Tipps zu Lavendel

Gewürze & Kräuter Online

Bärlauch
Bärlauch - Grundlage für eine Vielzahl aufregender Frühlingsgerichte wie:
Salbei
Saltimbocca, Pasta oder Butter - Salbei passt hervorragend zu mediterranen Speisen. Der leicht bittere Geschmack passt gut zu fettigen Speisen und fördert die Verdauung.
Tipps zum Einkauf
Gewürze richtig einkaufen - 12 Tipps worauf Sie das nächste mal bei Kauf von Gewürzen achten sollten.
Pfeffer - Unterschiede
Pfeffer - ob weißer, grüner, weißer oder roter Pfeffer. Diese Tabelle gibt ihnen einen schnellen Überblick der Unterschiede der verschiedenen Pfeffersorten.